Baghy.

Teljes szövegű keresés

Baghy.
Wappen: In B. auf gr. Hügel ein g. Löwe in d. erhob. Rechten einen geraden Säbel mit g. Parirstange, in d. vorwärts gestreckten Linken ein r. Lilie haltend.– Kleinod: Die Schildfigur. – Decken bg. – rs.
Adels- u. Wappenbrief v. König Leopold I., d. d. Wien, 15. Okt. 1684 (kundg.: Nagy-Ugrócz Barser Ctt, 1685) für Stefan Baghy, sowie für Andreas Oláhpataki, Martin Deák aliter Michalkó u. Georg Kempiss.
Ein anderes Geschlecht dieses Namens, erhielt mit Balás Stefan u. Johann v. König Ferd. II., am 15. Juni 1622 einen Adels- u. Wappenbrief, welcher am 23. Aug. I. J. im Neograder Ctte kundgemacht wurde.
(Orig. Im Archive des Jos. Csoma).

 

 

A témában további forrásokat talál az Arcanum Digitális Tudománytárban

ÉRDEKEL A TÖBBI TALÁLAT